Protest vor dem Wiener Rathaus

Übergabe von
20.000 Unterschriften


Am 14. Jänner fand eine laute und hoffnungsfrohe Kundgebung anlässlich der Übergabe von 20.000 Unterschriften gegen die Einschüchterungsklagen der Stadt Wien gegen Klimaaktivist:innen, Jugendliche, Wissenschaftler:innen und NGOs statt.

Die Reden der jungen Aktivist:innen waren voller Mut und Durchhaltekraft. Wir werden sie weiter unterstützen, um in Wien, in Österreich, in Europa und weltweit eine neue Klima- und Wirtschaftspolitik durchzusetzen, die ein Überleben der Menschheit und vor allem der jüngeren Generationen ermöglicht.

Seniors for Future hatten ihren ersten „Fernsehauftritt“: https://www.atv.at/tv/atv-aktuell/staffel-2022/atv-aktuell-6612962/atv-aktuell-vom-14012022 , ab Minute 5:08.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.